Wie nutze ich die VR-Brille in der Ausbildung?

Nachdem du die Positionierung abgeschlossen hast, wird dir die VR Brille per Post zugeschickt. Die Brille an sich gehört dir und die dazugehörige Lizenz von „EasySpeech“ ist sechs Monate lang gültig. Nach Ablauf der 6 Monate kannst du diese ganz einfach kostenpflichtig verlängern.

Mit der VR Brille kannst du jederzeit die Gedankentanken Bühne in dein Wohnzimmer holen und in realtitätsgetreuen Situationen deine Keynote üben und dich Lampenfieber stellen. Du erhältst zudem eine ausführliche Auswertung deiner rhetorischen Fähigkeiten mit Hilfe von künstlicher Intelligenz (z.B. Redegeschwindigkeit, Deutlichkeit, Wortwiederholungen, Füllwörter und Blickkontakt).